Hoch
Diese Seite per E-Mail empfehlen Diese Seite drucken twitter facebook
Übersicht

Archivtext aus dem Jahr 2006
Design und Funktionen können veraltert wirken

Fitnessstudio setzt auf alvisio

Kursverwaltungsmodul erstellt automatisch eine Wochenübersicht

„Die Körperwerkstatt“, eines der etabliertesten Fittnessstudios in Bochum nutzte alvisio, das Content Managements System der Agentur Albrecht und geht damit einen neuen Weg in der Selbstdarstellung. Mit dem speziell für Fittnessstudios entwickelten Kurs-Modul können auf einfachste Weise automatisch themenspezifische Wochenübersichten erstellt werden.

Anhand des Webauftritts der„Körperwerkstatt“ zeigt sich eindrucksvoll die Flexibilität von alvisio.

Das ursprüngliche Webdesign sollte 1:1 übernommen , aber mit Funktionen eines modernen Content Management Systems bereichert werden.

 

Nach der ersten Besprechungen konnten alle Texte zwei Arten zugeordnet werden:

  • Kursbeschreibungen: Sämtliche Texte wurden den Themen Fitness, Gymnastik, Wellness etc. zugeweisen. Die Übersicht dieser Themen findet sich auch direkt auf der Homepage. Einzelne Übersichten zu den jeweiligen Themen präsentieren dem Besucher die Kurse mit den Kurzbeschreibungen. Ein Klick auf die Kurzbeschreibung öffnet die komplette Seite mit dem vollständigen Text.
  • Veranstaltungshinweise: Diese werden in einer separaten Übersicht angezeigt. Gleichzeitig werden die letzten zehn, also die aktuellsten in Kurzform als News auf der Homepage eingeblendet.

Neben diesen Texten wurde auch das Kurs-Modul in das System integriert:

In übersichtlicher Form werden nun alle Wochen-Kurse automatisch präsentiert. Jeder Kurs besteht aus dem Kursnamen, der Sportbereich, Raum, Uhrzeit, Wochentag, Kursleitung, Zielgruppe und sonstigen Voraussetzungen sowie dem Verweis zur Kursbeschreibung. Aus all diesen Parametern wird eine Wochenübersicht erstellt, die sich der Besucher auch ausdrucken lassen kann. Gleichzeitig werden, entsprechend der aktuellen Uhrzeit und des Wochentages, auch die gleich beginnenden Kurse auf der Homepage angezeigt.

Zudem kann ein Kurs kurzfristig deaktiviert werden, wenn er mal ausfällt. Daraus ließen sich weitere Funktionen erstellen, wie zum Beispiel eine automatische Benachrichtigung an die jeweiligen Kursteilnehmer.

 

 



Ein Blick in die Kursverwaltung, die vom Kunden selbst bearbeitet wird, wie übrigens alle Seiteninhalte.


Nachtrag:

2010 ersetzte die Körperwerkstatt den Internetauftritt der Agentur Albrecht durch einen eigenen. In diesem fehlen sämtlich Funktionen die eben beschrieben wurden.